archive-com.com » COM » A » ALFREDGRAF.COM

Total: 13

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Alfred Graf
    00 Uhr im Haus der Kunst Kaiser Franz Ring 7 2500 Baden Weiterlesen art alive B Galerie im Turm Schwartzstrasse 50 2500 Baden 12 3 bis 24 3 2013 Weiterlesen Essenz der Landschaft Ausstellung des Projektes Serendipity 20 November 9 Dezember 2012 Eröffnung 19 November 2012 19 00 Uhr Künstlerhaus Wien zur Webseite vom Projekt Serendipity Sedimente im MAK DIE VERSCHWUNDENEN BÄCHE WIENS von Alfred Graf Dauer der Ausstellung 20

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/ (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • Alfred Graf | Arbeiten
    Alfred Graf Die Welt Stück für Stück Aktuelles Projekte Arbeiten Biografie Kontakt Arbeiten Sedimente 2012 Flüsse 2012 2016 Alfred Graf E Mail ag alfredgraf com

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/arbeiten (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | Biografie
    A 1994 An den schönen Mauern Galerie Schönmauer Brunn am Gebirge A 1993 Heimaten ORF Landesstudio Dornbirn A Kromlech Galerie H S Steinek Wien A Spiel ohne Grenzen Galerie No 5 Budapest H mit Nita Tandon 1992 Anghelu Ruju Galerie Art House Bregenz A Callanish Maclaurin Art Gallery Ayr GB 1991 Wachs Asche Gips Galerie H S Steinek Wien A Rhythmen Minoritengalerie Graz A 1990 Zur Zeit Kunst V Studio allerArt Bludenz A Innen Aussen Stadtturmgalerie Innsbruck A 1989 Streifen Palais Thurn und Taxis Bregenz A Zurückziehen Galerie Vayhinger Radolfzell D 1988 Works 1987 Austrian Institute New York USA AUSSTELLUNGSBETEILIGUNGEN Auswahl 2013 art alive B Galerie im Turm Baden A 2012 Sediment Museum für Angewandte Kunst Wien A Garten Nutzen ziehen Artenne Nenzing A ART ALIFE A Kunstverein Beyond Zistersdorf A DRUCK Künstlerhaus Bregenz A 2011 solitair freeze ARTJAIL New York USA micro macro cosmos 2011 Stadtgalerie Neulengbach A Fünf Vorarlberger Positionen Galerie Theodor von Hörmann Imst A 2010 Berg der Laub Laub der Berg Künstlervereinigung MAERZ Linz A NATUR PUR 2010 Künstlerhaus Klagenfurt A 2009 NATIVE NATURE CONCRETE Galerie Rytmogram Bad Ischl A 125 Jahre Arlbergbahn Galerie allerArt Bludenz A different ways 2 SCULPTURES Künstlerhäuser Klagenfurt und Bregenz A 2008 Glanz und Verderben Kunsthaus Mürz Mürzzuschlag A zeitRAUMzeit Künstlerhaus Wien Wien A 2007 KINDHEIT aus der Sicht der Kunst Kunst im Rohnerhaus Lauterach A SPACE UP AND DOWN Kunstgarten Graz A Unsere Natur liegt in der Bewegung Völlige Ruhe ist der Tod Kunstforum Montafon Schruns A Strukturen Galerie zum Goldenen Engl Hall in Tirol A 2006 Der Vorstand Galerie Ardizon Bregenz A An Leabhar Mor Wexford Art Centre Wexford Irland DAS GEISTIGE IN DER KUNST Mausoleum Graz A 2005 Hot Spots Sammlung Essl Klosterneuburg A Natur Skulptur Künstlerhaus Wien A 2004 NATURE J B Speed Art Museum Louisville Kentucky USA kraftwerk peripher Kraftwerk Imst A 2003 An Leabhar Mor City Art Centre Edinburgh GB The Bregenz Art Exhibition Hankins Art Gallery und Michigan State University East Lansing USA 30 Jahre Palais Liechtenstein Forum für zeitgenössische Kunst Feldkirch A An Leabhar Mor National Mall Washington USA SilvrettAtelier 2002 Palais Liechtenstein Feldkirch A 2002 Making Nature Österreichische Galerie Belvedere Wien A Medium BERGE Das Mallory Projekt Künstlerhaus Bregenz A An Leabhar Mor The Gallery of Modern Art Glasgow GB 2001 Wunsiedler Wasserspiele Wunsiedel Fichtelgebirgsmuseum D 2000 2000 Künstlerhaus Bregenz A 70 2000 Brantwood Lake District England GB Malstock und Wanderstab Atelier Paliano I Die Natur der Dinge Kunstraum Dornbirn A 70 2000 Universitätsgalerie Kingston upon Thames GB Himmlisches Jerusalem Minoritengalerien Graz A 1999 I KFM Wettbewerb Kunstforum Montafon Schruns A ZEITENWENDEZEITENENDE Apocalypse Now Leuthaus Stift Wilten Innsbruck Im Zeichen des Kreises Schloß Wetzdorf A Beuys in Scotland The Labirynt The Matthew Gallery Edinburgh GB Kunst in der Stadt 3 Naturally Art Kunsthaus Bregenz und Bregenzer Kunstverein ARTBGF Pförtnerhaus Feldkirch A From Hagar Qim to the Ring of Brodgar Maritime Museum Vittoriosa Malta Element Erde Siechenhaus Bregenz A 1998 Kunst und Virtual Reality Palais Harrach Wien A Mobilität Palais Liechtenstein Feldkirch A

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/biografie (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | Kontakt
    Biografie Kontakt Kontakt Mag Alfred Graf Waltergasse 4 18 1040 Wien Austria Telefon 43 1 5048668 Mobil 43 699 15001215 E Mail ag alfredgraf com Atelier Preysinggasse 7 9 4

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/kontakt (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | Mapping the world – Sich die Welt erschließen
    NöART Einführende Worte Mag Hartwig Knack Kunsthistoriker und Kulturwissenschaftler Kurator der Ausstellung Eröffnung Abgeordneter zum NÖ Landtag Christoph Kainz in Vertretung von Landeshauptmann Dr Erwin Pröll Im Anschluss kleines Buffet Ausstellungsdauer 6 22 Juni 2014 Öffnungszeiten Di So 10 00 12 00 Uhr und 15 00 18 00 Uhr In der Ausstellung sind folgende Künstlerinnen und Künstler vertreten Wir zeigen eine Auswahl ihrer Arbeiten Alfred Graf Barbara Graf Michael Höpfner

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/aktuelles/mapping-the-world-sich-die-welt-erschliessen (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | art alive B
    Turm Schwartzstrasse 50 2500 Baden 12 3 bis 24 3 2013 Waltraud Cooper Alfred Graf Walter Kölbl Brigitte Pamperl Werner Würtinger 23 3 2013 Lesung mit Rosa Maria Plattner um 17h Eine Gastausstellung des Kunstvereins beyond mit dem Rosa Maria Plattner Autorin und Regisseurin der Serie ALPHA ART regelmäßig auf hochinteressante aktuelle zeitgenössische Arbeiten aufmerksam macht Kunst wird in Beziehung gesetzt zu nachhaltigen Lebenskonzepten Licht Luft Energie Mobilität ein Umdenken

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/aktuelles/art-alive-b (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | Essenz der Landschaft.
    Projekte Arbeiten Biografie Kontakt Essenz der Landschaft Ausstellung des Projektes Serendipity 20 November 9 Dezember 2012 Eröffnung 19 November 2012 19 00 Uhr Künstlerhaus Wien zur Webseite vom Projekt Serendipity

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/aktuelles/essenz-der-landschaft-die-welt-stueck-fuer-stueck (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Alfred Graf | Sedimente im MAK
    Kurt Spurey werden Arbeiten aus den Projekten CANAL WALKS von Beverly Piersol und DIE VERSCHWUNDENEN BÄCHE WIENS von Alfred Graf gezeigt Diese kollaborativen Projekte thematisieren Geschichte und Topografie der Stadt Für beide sind sowohl historische als auch geologische Strukturen der Wiener Flüsse wichtige Ausgangspunkte Sedimente im eigentlichen Sinn des Wortes KURT SPUREY Sedimente Wir bitten zur Eröffnung der Ausstellung Dienstag 19 Juni 2012 19 00 Uhr MAK Schausammlung Asien MAK

    Original URL path: http://www.alfredgraf.com/aktuelles/sedimente (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •