archive-com.com » COM » A » ARES-VERLAG.COM

Total: 277

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Saat in den Sturm
    Kessel von Demjansk in die Winterschlacht um Charkow sowie in die Operation Zitadelle die als größte Materialschlacht der Kriegsgeschichte eingegangene deutsche Offensive im Raum Kursk Orel im Sommer 1943 Nach viermaliger Verwundung kommt Brunnegger in Italien zum Einsatz um zuletzt in Brandenburg erneut der Roten Armee gegenüberzustehen Der Autor zeigt den ehrlichen Idealismus und die Kameradschaft seiner Truppe verschweigt aber auch die negativen Seiten bei Ausbildung und Dienst nicht Er schildert die schweren Opfer seiner mannschaftsmäßig mehrfach aufgeriebenen Division einem oft grausam kämpfenden Feind gegenüber und setzt Generaloberst Paul Hausser ein Denkmal der gegen die ausdrücklichen Befehle Hitlers in aussichtsloser Lage Charkow räumte und dadurch ein zweites Stalingrad verhinderte Gemäß dem Motto Wo das Verbrechen beginnt hört die Kameradschaft auf schildert Brunnegger aber auch ein mit der Erschießung britischer Gefangener in Frankreich begangenes Kriegsverbrechen und nennt den Verantwortlichen Gerade weil der Autor auch solche Ereignisse nicht verschweigt und die Hilflosigkeit des einzelnen im Strudel der Geschehnisse deutlich macht entsteht ein authentisches Bild des Krieges aus dem eben auch hervorgeht daß derartige Vorkommnisse bei der kämpfenden Truppe Einzelfall und nicht Regel waren Die Mächtigkeit der Sprache und ja die literarische Qualität im Stil machen das Buch zu etwas Besonderem und inhaltlich natürlich die absolute Ehrlichkeit des Autors im Positiven wie im Negativen Berichterstattung ohne jede Verschleierung ein beeindruckendes fesselndes Zeugnis ISBN 978 3 902475 45 9 Herbert Brunnegger SAAT IN DEN STURM Ein Soldat der Waffen SS berichtet 6 Auflage 318 Seiten 16 S W Bildseiten Hc 29 90 Saat in den Sturm HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 2 5 M zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Der Weg in die neue Heimat Etwa 60 000 Heimatvertriebene Buchenlanddeutsche Deutsch Untersteirer Gottscheer Donauschwaben Siebenbürger Sachsen Sudetendeutsche fanden nach 1945 in der Steiermark eine neue Heimat Die Geschichte dieser Volksgruppen seit ihren Anfängen

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/saat-in-den-sturm.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive


  • Die deutschen Vertriebenen
    hinaus den Vorgang historisch korrekt einbettet Die Vorgeschichte der Vertreibung der Deutschen aus dem Osten der Versailler Vertrag die Lage der Deutschen in Polen und der Tschechoslowakei in der Zwischenkriegszeit die antideutschen Pogrome in Polen nach Kriegsbeginn 1939 aber auch Hitlers Lebensraum Ideen werden ausführlich behandelt wobei deutlich wird daß letztere nicht als Ursache oder Entschuldigung der Vertreibung herangezogen werden können Einen großen Teil des Buches nimmt die Beschreibung der Vertreibung selbst ein wobei die Berichte von Zeitzeugen Dokumente Zahlen und Abbildungen dabei helfen das schreckliche Geschehen nachvollziehbar zu machen 12 Millionen Menschen wurden dabei nach Westen vertrieben mehr als zwei Millionen kamen um oder wurden direkt getötet Sind die Verbrechen Hitlers tatsächlich der Grund für die Massenverteibungen oder spielten andere Planungen im Osten wie bei den Westalliierten eine bedeutende Rolle Auch dieser Frage geht der Autor nach um abschließend die Eingliederung der Heimatvertriebenen in der Bundesrepublik zu schildern Neu veröffentlichte Fotos aus dem Fundus des Roten Kreuzes in Genf machen das Buch in besonderer Weise unverzichtbar Eine erschütternde Mahnung Die Welt ISBN 978 3 902475 15 2 Alfred M de Zayas Die deutschen Vertriebenen Keine Täter sondern Opfer 247 Seiten zahlreiche S W Abbildungen HC 19 90 Die deutschen Vertriebenen HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 373 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Adolf Hitler mein Jugendfreund Dieses Buch ist das einzige authentische Lebensbild der Jugendzeit Adolf Hitlers also der Jahre in Linz und Wien Verfaßt vom einzigen Freund aus diesen Jahren der mit Hitler nicht nur gemeinsam in die Schule gegangen war sondern auch noch in Wien einige Zeit mit ihm zusammen lebte diente es vielen Zeithistorikern als unentbehrliche Quelle Zuletzt hat Brigitte Hamann die Bedeutung und Seriosität dieses Zeitzeugenberichts gewürdigt lesen Sie mehr ENTKOMMEN E BOOK Mein Weg durch Chaos Krieg und Kälte Ein Junge aus Ostpreußen

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/die-deutschen-vertriebenen.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Frauen und Vertreibung
    Kriegsende Es ist der radikal subjektive Ansatz dieser Oral History mit der die Herausgeberin in den USA so große Resonanz erzielte Die gebürtige Deutsche Brigitte Neary läßt Frauen aus Schlesien und Ostpreußen Rußlanddeutsche Donauschwäbinnen und viele andere zu Wort kommen Brigitte Neary ist Associate Professor für Soziologie an der University of South Carolina Upstate ISBN 978 3 902475 58 9 Brigitte Neary Hg FRAUEN UND VERTREIBUNG Zeitzeuginnen berichten 159 Seiten zahlr S W Abbildungen 15 x 23 cm Hardcover Sonderpreis 7 95 Frauen und Vertreibung HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 368 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Frau komm Zu den schlimmsten Verbrechen im Zweiten Weltkrieg gehören die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen durch sowjetische Soldaten 1944 45 Viele dieser Frauen und Mädchen wurden nicht ein Mal sondern viele Male sexuell mißbraucht Weder Kinder noch Greisinnen blieben verschont Verläßlichen Schätzungen zufolge wurden rund zwei Millionen Frauen und Mädchen Opfer jener Vergewaltigungen lesen Sie mehr Der Aids Mythos James Chin war langjähriger Chef des Global Programme on AIDS GPA der WHO in Genf In seiner aufsehenerregenden Studie analysiert er die derzeitige Situation auf epidemiologischer Basis und kommt zu dem Schluß daß die Geschichte der AIDS Pandemie durch gut organisierte Lobbyisten

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/frauen-und-vertreibung.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Der Weg in die neue Heimat
    Volksgruppen seit ihren Anfängen in den Nachfolgestaaten nach 1918 und während des Zweiten Weltkrieges ihrer Flucht ihre Vertreibung und die Schwierigkeiten ihrer Eingliederung werden in diesem beachtenswerten Buch geschildert Die abwägende und aufschlußreiche Betrachtung der jüngsten Jahrzehnte gibt Anlaß jenen von Bedrängnis und Not gekennzeichneten Teil unserer Vergangenheit nicht unberücksichtigt zu lassen der zu den erschütterndsten Zeitabschnitten unseres Jahrhunderts zählt Und das aus dem Munde derer die wahrlich Zeitzeugen waren ISBN 978 3 7020 0551 1 ARGE Der Weg in die neue Heimat Die Volksdeutschen in der Steiermark 312 Seiten 32 S W Bilder Ln 21 80 Der Weg in die neue Heimat HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 170 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie ENTKOMMEN E BOOK Mein Weg durch Chaos Krieg und Kälte Ein Junge aus Ostpreußen erlebt die Vertreibung lesen Sie mehr Juden und Deutsche Vergangenheit und Zukunft Das erste Buch auch über die erstaunlich vielfältigen historischen Beziehungen zwischen Juden und nationalem Lager Der Sammelband wird kritische Kontroversen auslösen aber vom Tisch wischen kann man ihn nicht Hubert Feichtlbauer in der Furche Ein wichtiger Beitrag zur deutsch jüdischen und zur österreichisch jüdischen Verständigung Die Stimme Tel Aviv lesen Sie mehr Die 68er und ihre Gegner Die

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/der-weg-in-die-neue-heimat.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Die deutschen Nachkriegsverluste
    hat in sein erstmals 1982 erschienenes Buch jetzt auch neuere Forschungsergebnisse etwa die Arbeit von James Bacque über die Hungerpolitik der Alliierten nach 1945 eingearbeitet Auch diese europäischen Nachkriegsverluste werden von Heinz Nawratil behandelt Das Hauptaugenmerk liegt aber auf den deutschen Opfern unter Kriegsgefangenen Vertriebenen und Verschleppten zur Zwangsarbeit Auch die Folgen des Einmarsches der Roten Armee in Mitteldeutschland sowie Österreich und die Konzentrationslager in der sowjetischen Besatzungszone werden behandelt Mindestens 300 000 Menschen wurden in Jugoslawien von den siegreichen Tito Partisanen ermordet die Sowjets verschleppten allein aus Ungarn 600 000 Zwangsarbeiter von denen viele Ihre Heimat niemals wiedersahen und deportierten mehr als eine Million Angehörige islamischer Krim Völker wie Tschetschenen Tartaren und Kalmyken nach Sibirien von denen nach dem Schwarzbuch des Kommunismus bis zu 40 Prozent ihr Leben verloren ISBN 978 3 902475 49 7 Heinz Nawratil DIE DEUTSCHEN NACHKRIEGSVERLUSTE Vertreibung Zwangsarbeit Kriegsgefangenschaft Hunger Stalins deutsche KZs 2 Auflage völlig überarb erw und bebilderte Neuauflage 144 Seiten S W Abbildungen Hardcover 14 95 Die deutschen Nachkriegsverluste HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 397 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Hellseher und Astrologen im Dienste der Macht E BOOK Die geheimen Einflüsse auf Politiker und Herrscher lesen Sie mehr Österreichs

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/die-deutschen-nachkriegsverluste.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Zwischen Weiß und Rot
    R Becher den Roman unter die 20 wichtigsten deutschen Bücher der ersten Jahrhunderthälfte Neuauflage des Weltbestsellers Edwin Erich Dwinger Sohn einer russischen Mutter geriet zu Beginn des Ersten Weltkrieges als erst 17jähriger deutscher Freiwilliger in russische Gefangenschaft Sein auf eigenem Erleben beruhender Roman Armee hinter Stacheldraht wurde 1929 einer der großen Bucherfolge der Weimarer Republik Schon 1930 folgte als Fortsetzung die aufwühlende Darstellung des Russischen Bürgerkrieges in Zwischen Weiß und Rot die den Autor als Kandidaten für den Literaturnobelpreis ins Gespräch brachte Denn Dwinger war es gelungen beide Bürgerkriegsparteien authentisch zu schildern in ihrem Wollen und ihren Idealen ebenso wie in ihren Grausamkeiten und Untaten Zu seinem 100 Geburtstag widmete die FAZ dem Autor einen ganzseitigen Artikel und schrieb Für Dwingers Publikum standen nicht die Stahlgewitter und das Heldentum des Krieges sondern die Zerstörung der Menschen durch den Krieg und in der Gefangenschaft im Zentrum Heute ist Dwingers Sibirien das Porträt einer untergegangenen Welt und mehr noch das finstere Gemälde einer deutschen Seelenlandschaft ISBN 978 3 7020 0929 8 Edwin Erich Dwinger ZWISCHEN WEISS UND ROT 407 Seiten 1 Karte Ln geb 19 90 Zwischen Weiß und Rot HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 50 K zurück Weitere Bücher aus dieser

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/zwischen-weiss-und-rot.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Juden und Deutsche: Vergangenheit und Zukunft
    Dieser Band herausgegeben von Andreas Mölzer und Martin Hobek bringt Beiträge von verschiedenen Autoren zu den Fragen Kann ein Jude heute deutscher Patriot sein Welche Rolle spielten Juden für die nationale Bewegung in Deutschland und Österreich Wo sind angesichts der Vergangenheit die Anknüpfungspunkte für eine gemeinsame Zukunft ISBN 978 3 7020 0703 4 Andreas Mölzer u a JUDEN UND DEUTSCHE VERGANGENHEIT UND ZUKUNFT 160 Seiten 19 x 12 cm brosch 11 80 Juden und Deutsche HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 169 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Der Weg in die neue Heimat Etwa 60 000 Heimatvertriebene Buchenlanddeutsche Deutsch Untersteirer Gottscheer Donauschwaben Siebenbürger Sachsen Sudetendeutsche fanden nach 1945 in der Steiermark eine neue Heimat Die Geschichte dieser Volksgruppen seit ihren Anfängen in den Nachfolgestaaten nach 1918 und während des Zweiten Weltkrieges ihrer Flucht ihre Vertreibung und die Schwierigkeiten ihrer Eingliederung werden in diesem beachtenswerten Buch geschildert lesen Sie mehr Terrorismus Reale und fiktive Bedrohung im Nahen Osten Der Terror bedroht uns alle Doch welchen Anteil daran hat der Westen Nicht erst seit 9 11 geht im Westen die Terrorangst um Nach der letzten Studie des Transatlantic Trends sehen 43 Prozent der Europäer im internationalen Terrorismus die größte Herausforderung gefolgt

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/juden-und-deutsche-vergangenheit-und-zukunft.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive

  • Der Aids Mythos
    organisierte Lobbyisten irreführend dargestellt wird um so Geldmittel zu lukrieren die für die Bekämpfung anderer Krankheiten unter denen insbesondere die Entwicklungsländer leiden weit wirksamer eingesetzt werden könnten In Europa und Nordamerika bleibt AIDS im wesentlichen auf die Hochrisikogruppen beschränkt von einer Gefahr für die breite Bevölkerung kann keine Rede sein und auch bezüglich der ärmeren Länder ist die Politik der WHO verfehlt hat doch Uganda mit seinem eigenständigen Weg gezeigt wie die AIDS Infektionsrate drastisch gesenkt werden kann ISBN 978 3 902475 50 3 James Chin DER AIDS MYTHOS Medizinische Fakten versus politische Korrektheit Aus dem Amerikanischen von Cathrine Hornung 320 Seiten mit zahlr Skizzen Hardcover 9 95 Der Aids Mythos HIER BESTELLEN Dateien Cover Download 489 K zurück Weitere Bücher aus dieser Kategorie Zwischen Weiß und Rot Der berühmte Roman über den russischen Bürgerkrieg wurde bei seinem Erscheinen 1930 von allen Seiten und sogar von der KPD Zeitung Rote Fahne in höchsten Tönen gelobt Karl Radek bereitete eine Übersetzung ins Russische vor Noch 1947 reihte Johannes R Becher den Roman unter die 20 wichtigsten deutschen Bücher der ersten Jahrhunderthälfte Neuauflage des Weltbestsellers lesen Sie mehr Wien 1945 1955 Zeitzeugen berichten über die Wiener Kriegs und Aufbaujahre von den mit

    Original URL path: http://www.ares-verlag.com/buecher/zeitgeschichte/zeitgeschichte-detail/article/der-aids-mythos.html (2016-02-11)
    Open archived version from archive



  •