archive-com.com » COM » K » KATHARINAKLEMENT.COM

Total: 29

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  •  Katharina Klement : conceptual pieces/open form
    30th 2014 at OFF Theater Vienna Austria mobilis Saxophonquartett Michael Krenn ss Janez Ursej as Yukiko Iwata ts Goran Jurkovic bs Katharina Klement electronics quatuor à trois 2010 for any trio ad libitum duration free first performance November 26th 2010 at echoraum Vienna Austria by Angélica Castelló recorders electronics Manon Liu Winter clavichord Katharina Klement electronics www echoraum at chaotic bands in canonical form 2008 for 4 players any instruments or electronics 12 min dedicated to the ensemble subshrubs Angélica Castelló Katharina Klement Maja Osojnik Billy Roisz first performance May 31st 2008 Festival e may Vienna Austria www e may org www myspace com subshrubs ein Baum der Regen draussen die Erinnerung 2006 2010 for any number of performers for any instruments duration variable comissioned by Mozartjahr 2006 Musikschule Ottakring Vienna first performance June 2006 pupils of Musikschule Ottakring in Bezirksmuseum Ottakring Vienna further performance October 2009 echoraum Vienna Gloria Damijan Gobi Drab Tamara Friebel Katharina Klement Talvi Nurgamaa Achtung Baustelle Musik 2001 for 4 instruments voices sounding objects ad lib duration variable first performance March 2001 with pupils of Musikschule Eichgraben at Univ for Music and Perf Arts Vienna further performance February 2008 Wiener Tage der zeitgenoessischen Klaviermusik 2008

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=515 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : improvisations
    Angélica Castelló recorders Thomas Grill electronics Katharina Klement clavichord piano released on CD einklang records 2007 USE 2004 2008 ohne pause excluse hauseinfahrt gruselbluse sonic use tabu sein ist alles aus ende all titles performed by Katharina Klement p Hermann Stangassinger b Hannes Schweiger dr perc released on CD USE live at Kaleidophon Ulrichsberg 2006 KalK soundog 2004 2006 soundog 1 5 all titles by Elisabeth Harnik Clavichord Klavier Katharina Klement Klavier Clavichord Josef Novotny Elektronik Fredi Pröll Perkussion Uli Winter Cello released on CD soundog extraplatte2005 KHK Trio 2004 Samurai 1 7 ca 60 min all titles performed by Josef Klammer dr electronics Peter Herbert db Katharina Klement p performances March 2004 Stockwerk Graz 2005 Alte Schmiede Wien monocle 2002 03 wirbel 1 2 die nase gobi 1803 zersägtes grün prozess spalt rotes kraut 1 1 isabel nicht ohne ca 43 min all titles performed by Katharina Klement clavichord Josef Novotny electronics Reni Weichselbaum recorders Manon Liu Winter clavichord released on CD monocle Extraplatte EX 568003 2 2003 atem 2 2003 for bassclar fl inside mic recorder inside mic acc dr ca 15 min first performance March 19th 2003 at brick 5 Vienna during the event über leben event conceived and organized by collabor at ensemble L E O 2002 Bartherapie I II III Baader Meinhof tiefe Mitte falscher Hase geschütteltes Reh gewürfeltes Reh bis 21 5 Gramm sind erlaubt total ca 50 min 10 pieces in collaboration with the ensemble L E O Günther Albrecht synth Cordula Boesze fl Uli Fussenegger electronics Seppo Gründler e git electronics Paul Skrepek dr Katharina Klement piano extended performances December 21 and 22 2002 studio feedback Vienna released on CD L E O Grazer Etikett 666 2003 Torso 2002 for piano body and electronic percussion ca 20 min improvisation composition in collaboration

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=516 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : Further_granular
    bis bei den Tagen für Neue Musik ein normaler Ton erklang Viele davon verschwanden im Geräusch im Farblich Differenzierten und Disparaten im Glissando oder in einem ständigen Transformationsprozess Aber einfach so ein Ton gerade heraus der fast nackt wirkt und sagt Voilà da bin ich das war eher die Ausnahme Spät am Freitagabend vernahm man etliche davon im Klavierpart der Österreicherin Katharina Klement die zusammen mit Florian Prix Elektrotechnik auf

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=527 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : Further_monde
    works for speech voice conceptual pieces open form improvisations discography dates text links contact monde soundsample monde 1 48 2 33 MB videostills Ulrichsberg Upper Austria Kaleidophon 1999 ensemble die reihe Vienna Bislang gelungenster Seitensprung in die Neue Musik zwei Arbeiten der Grazerin Katharina Klement extern aufgeführt in einer Sägewerkshalle eine davon mit Streichern Pauken Gongs und Mischmaschinen unter Verwendung von digitalen Vorgaben Für Klementsche Verhältnisse fast opulent im spürbaren

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=520 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : Further_textur
    bis bei den Tagen für Neue Musik ein normaler Ton erklang Viele davon verschwanden im Geräusch im Farblich Differenzierten und Disparaten im Glissando oder in einem ständigen Transformationsprozess Aber einfach so ein Ton gerade heraus der fast nackt wirkt und sagt Voilà da bin ich das war eher die Ausnahme Spät am Freitagabend vernahm man etliche davon im Klavierpart der Österreicherin Katharina Klement die zusammen mit Florian Prix Elektrotechnik auf

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=521 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : further_weiss_unweiss
    Gahl die mit dem Anton Bruckner Preis gewürdigte Geigerin Mitglied der Camerata Salzburg von Harnoncourts Concentus Musicus Konzertmeisterin der Wiener Akademie und andererseits tätig im Böszen Salonorchester und als Improvisatorin wählte für ihre erste Solo CD als zentrales Thema die Passacaglia auch als Schutzengelsonate bezeichnet des Barock Komponisten Heinrich Ignaz Franz Biber Biber kann als Avantgardist seiner Zeit bezeichnet werden war er doch für seine phantasievollen Klangvisionen und sein Experimentieren mit den Möglichkeiten seines Instrumentes bekannt er präparierte Saiteninstrumente mit Pergamentpapier Hier weist sich schon ein Naheverhältnis zu den Intentionen der sensiblen Musikerin und Virtuosin Gahl aus Um eben diese Passacaglia kreisend bat Gahl vier jüngere österreichisch KomponistInnen Katharina Klement Fritz Keil Klaus Lang Christian Muthspiel denen Experimentierfreude und offenes unkonventionelles musikalischen Denken gemein ist ihre Assoziationen im Hier und Jetzt angesiedelt zu Bibers Instrumentalwerk auszubreiten Dem Impetus des schlichten Themas der Passacaglia folgend entstanden vier sehr unterschiedliche persönliche kompositorische Reflexionen die die Konzentriertheit und Dringlichkeit von Bibers kühnem Kunststück weiterhören Keil entfaltet teilweise einen rhythmisch intensiven Sog Lang vertieft sich in zenhafter Meditation Muthspiel strebt nach der Fortschreibung der Imaginationskraft des Momentes und Klements Stück ist das radikalste und avancierteste Sie spürt der Faszination des weißen Rauschens nach Fraglos

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=522 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : further_cows_caused_chaos
    Gahl die mit dem Anton Bruckner Preis gewürdigte Geigerin Mitglied der Camerata Salzburg von Harnoncourts Concentus Musicus Konzertmeisterin der Wiener Akademie und andererseits tätig im Böszen Salonorchester und als Improvisatorin wählte für ihre erste Solo CD als zentrales Thema die Passacaglia auch als Schutzengelsonate bezeichnet des Barock Komponisten Heinrich Ignaz Franz Biber Biber kann als Avantgardist seiner Zeit bezeichnet werden war er doch für seine phantasievollen Klangvisionen und sein Experimentieren mit den Möglichkeiten seines Instrumentes bekannt er präparierte Saiteninstrumente mit Pergamentpapier Hier weist sich schon ein Naheverhältnis zu den Intentionen der sensiblen Musikerin und Virtuosin Gahl aus Um eben diese Passacaglia kreisend bat Gahl vier jüngere österreichisch KomponistInnen Katharina Klement Fritz Keil Klaus Lang Christian Muthspiel denen Experimentierfreude und offenes unkonventionelles musikalischen Denken gemein ist ihre Assoziationen im Hier und Jetzt angesiedelt zu Bibers Instrumentalwerk auszubreiten Dem Impetus des schlichten Themas der Passacaglia folgend entstanden vier sehr unterschiedliche persönliche kompositorische Reflexionen die die Konzentriertheit und Dringlichkeit von Bibers kühnem Kunststück weiterhören Keil entfaltet teilweise einen rhythmisch intensiven Sog Lang vertieft sich in zenhafter Meditation Muthspiel strebt nach der Fortschreibung der Imaginationskraft des Momentes und Klements Stück ist das radikalste und avancierteste Sie spürt der Faszination des weißen Rauschens nach Fraglos

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=529 (2016-02-10)
    Open archived version from archive

  •  Katharina Klement : further_summer
    Centrum für Gegenwartskunst June July 2001 Hans Kropshofer conception of space Florian Prix technical realization Klangtransformation insbesondere mit elektronischen Mitteln ist Arbeit mit einem mehrdimensionalem Phänomen und mit plastischer Arbeit vergleichbar Katharina Klement Wände öffnen sich und verschwinden eine Wand bricht ein eine andere wird eben errichtet Das quasi entropische Leben des Betons er stirbt den Erstarrungstod transformiert sich aber dann in ein anderes Universum vom Magma der chemischen Reaktionen

    Original URL path: http://www.katharinaklement.com/index.php?id=526 (2016-02-10)
    Open archived version from archive



  •