archive-com.com » COM » M » MUELLER-FUNK.COM

Total: 144

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Sabine Müller-Funk | Duales Licht
    Leuchten Geschmolzene Worte Duales Licht Hidden words forbidden words Psalm151 Resttexte Speichergläser Speicherglas Glastagebuch Schichtungen Treffpunkte zwischen Himmel und Erde Sprachverdichtungen Stele Interventionen Rasenbank Yellow traces Blick MAP Here Umbruch Together Landschafts Beschreibungen Naschmarkt Beschreibung Asphaltschrift Ein Quadrat Auf verfestigter Flüssigkeit In der Architektur Tisch Pool Wilfersdorf St Stephan Trans Alles ist möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/duales_licht.php?nav=texte (2016-02-12)
    Open archived version from archive


  • Sabine Müller-Funk | Hidden words – forbidden words
    Interventionen Rasenbank Yellow traces Blick MAP Here Umbruch Together Landschafts Beschreibungen Naschmarkt Beschreibung Asphaltschrift Ein Quadrat Auf verfestigter Flüssigkeit In der Architektur Tisch Pool Wilfersdorf St Stephan Trans Alles ist möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/hidden_words-forbidden_words.php?nav=texte (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Psalm151
    ist möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Psalm151 Psalm151 2008 2010 2011 2013 150 verkohlte Holzbalken à 100 x 7 x 5 cm veränderbares System u a bei Galerie artmark Wien Künstlerhaus Wien Ruprechtskirche Wien Stift Göttweig Folder Psalm 151 in Stift Göttweig more Bei der vorliegenden Installation handelt es sich um eine Arbeit die die gesamte Sammlung der 150 Psalmen des alten Testamentes repräsentiert Ein Text der die Schutzlosigkeit des Menschen im Dialog mit einem unverfügbar Anderen zum Thema hat und dadurch enorm modern anmutet Eine Textsammlung die zwar einem einzelnen Autor nachgesagt wird aber ein besonderes Beispiel für die Veränderbarkeit eines Textes durch die mündliche Überlieferung über Jahrhunderte hinweg darstellt Jeder der Holzstäbe aus verkohltem Holz enthält in der Mitte jeweils einen WORTSPEICHER der je einen Psalm in verschlüsselter fragmentierter Form beinhaltet Die 150 Stäbe bilden ein mobiles veränderbar zusammensetzbares System das auf verschiedene Raumsituationen unterschiedlich reagieren und antworten kann Film Animation Projektion Von den Psalmtexten die in Glas graviert sind

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/psalm151.php?nav=texte (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Psalm151
    Alles ist möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Psalm151 Psalm151 2008 2010 2011 2013 150 verkohlte Holzbalken à 100 x 7 x 5 cm veränderbares System u a bei Galerie artmark Wien Künstlerhaus Wien Ruprechtskirche Wien Stift Göttweig Folder Psalm 151 in Stift Göttweig Bei der vorliegenden Installation handelt es sich um eine Arbeit die die gesamte Sammlung der 150 Psalmen des alten Testamentes repräsentiert Ein Text der die Schutzlosigkeit des Menschen im Dialog mit einem unverfügbar Anderen zum Thema hat und dadurch enorm modern anmutet Eine Textsammlung die zwar einem einzelnen Autor nachgesagt wird aber ein besonderes Beispiel für die Veränderbarkeit eines Textes durch die mündliche Überlieferung über Jahrhunderte hinweg darstellt Jeder der Holzstäbe aus verkohltem Holz enthält in der Mitte jeweils einen WORTSPEICHER der je einen Psalm in verschlüsselter fragmentierter Form beinhaltet Die 150 Stäbe bilden ein mobiles veränderbar zusammensetzbares System das auf verschiedene Raumsituationen unterschiedlich reagieren und antworten kann Film Animation Projektion Von den Psalmtexten die in Glas graviert sind

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/psalm151.php?more=true (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Resttexte/Speichergläser
    City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Resttexte Speichergläser Resttexte Speichergläser 2005 2010 Bild 1 2 36 x 21 cm Glas gravierte Schrift Graphit Eisenrahmen Bild 3 4 25 x 8 x 8 cm Glas gravierte Schrift Graphit Eisenbox more Gedächtnis Erinnerung und Schrift

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/resttexte-speicherglaeser.php?nav=texte (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Resttexte/Speichergläser
    Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Resttexte Speichergläser Resttexte Speichergläser 2005 2010 Bild 1 2 36 x 21 cm Glas gravierte Schrift Graphit Eisenrahmen Bild 3 4 25 x 8 x 8 cm Glas gravierte Schrift Graphit Eisenbox Gedächtnis Erinnerung und Schrift

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/resttexte-speicherglaeser.php?more=true (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Speicherglas/Glastagebuch
    möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Speicherglas Glastagebuch Speicherglas Glastagebuch 2004 2006 52 Holzkästen je 30 x 40 x 3 cm Gesamtfläche der Installation 200 x 450 cm Holz Blei Glas more Sabine Müller Funk Speicherglas Gedächtnis Erinnerung und Schrift sind die Themen und das Medium von 52 Speichergläsern welche ein Gedächtnismuseum eines Zeitraumes von einem Jahr darstellen Lebenszeit real verbraucht beim Notieren journalartiger Tagesaufzeichnungen Erinnerungsspuren eingraviert in Glasscheiben Diese Aufzeichnungsflächen werden dekonstruiert d h in Fragmente zerlegt und aufeinander gestapelt Dadurch entsteht das Paradox eines unlesbaren Archivs ein Akku aus Erinnerung und Lebenszeit der mit Blei verschlossen plombiert wird Sieben dieser Tagesspeicher sind jeweils in einem Wochenkasten zusammengefasst die 52 Wochenkästen des Jahres können so zusammengestellt werden dass das Wort ZEIT aufscheint Zeit Erinnerung und Schrift werden in die Durchsichtigkeit des Glases gespiegelt in leuchtend dunkles Speicherglas abgebildet Zum Arbeiten am Speicherglas Diese glatte zerbrechliche durchsichtige Glasfläche vor mir dann dieses verletzende Bearbeiten und Eindringen in die Oberfläche mittels einer Maschine die

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/speicherglas-glastagebuch.php?nav=texte (2016-02-12)
    Open archived version from archive

  • Sabine Müller-Funk | Speicherglas/Glastagebuch
    möglich Arztpraxis Krankenhaus Hollabrunn Projektionen Durch die Membrane deiner Worte City Projektionen Schattenschriften Graphik Implikation Explikation Objekte Sabine Müller Funk I Sabine Müller Funk II Heidemarie Uhl Alexandra Schantl Wolfgang Müller Funk Dagmar Travner Franz Schuh Ulrich Beil Rudolf Burger Home Werke Verdichtungen Speicherglas Glastagebuch Speicherglas Glastagebuch 2004 2006 52 Holzkästen je 30 x 40 x 3 cm Gesamtfläche der Installation 200 x 450 cm Holz Blei Glas Sabine Müller Funk Speicherglas Gedächtnis Erinnerung und Schrift sind die Themen und das Medium von 52 Speichergläsern welche ein Gedächtnismuseum eines Zeitraumes von einem Jahr darstellen Lebenszeit real verbraucht beim Notieren journalartiger Tagesaufzeichnungen Erinnerungsspuren eingraviert in Glasscheiben Diese Aufzeichnungsflächen werden dekonstruiert d h in Fragmente zerlegt und aufeinander gestapelt Dadurch entsteht das Paradox eines unlesbaren Archivs ein Akku aus Erinnerung und Lebenszeit der mit Blei verschlossen plombiert wird Sieben dieser Tagesspeicher sind jeweils in einem Wochenkasten zusammengefasst die 52 Wochenkästen des Jahres können so zusammengestellt werden dass das Wort ZEIT aufscheint Zeit Erinnerung und Schrift werden in die Durchsichtigkeit des Glases gespiegelt in leuchtend dunkles Speicherglas abgebildet Zum Arbeiten am Speicherglas Diese glatte zerbrechliche durchsichtige Glasfläche vor mir dann dieses verletzende Bearbeiten und Eindringen in die Oberfläche mittels einer Maschine die eine

    Original URL path: http://www.sabine.mueller-funk.com/speicherglas-glastagebuch.php?more=true (2016-02-12)
    Open archived version from archive



  •