archive-com.com » COM » M » MZEE.COM

Total: 411

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Peet Interviews, Kritiken uvm
    eine Plattform um sich vor zu stel len Diesmal mit HawkOne Weiterlesen Kritik 3Plusss Auf der Stelle Veröffentlicht am 28 Januar 2016 von Florian Peking Denke je den Tag über mein Leben nach Irgendwo im Konjunktiv da ist meine Gegenwart Hier fin det Ihr ab so fort die Kritik zu 3Plusss ak tu el lem Release Auf der Stelle aus den Reihen der MZEE com Redaktion Weiterlesen Soundcheck Peet Veröffentlicht

    Original URL path: http://www.mzee.com/tag/peet/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Reaf Interviews, Kritiken uvm
    el lem Release 0 9 aus den Reihen der MZEE com Redaktion Weiterlesen Kritik Plusmacher Die Ernte Veröffentlicht am 2 Februar 2016 von Lukas Maier Mit Plus kann man kein Minus ma chen ge sagt ge tan Hier fin det Ihr ab so fort die Kritik zu Plusmachers ak tu el lem Release Die Ernte aus den Reihen der MZEE com Redaktion Weiterlesen Kritik Kollegah Zuhältertape Vol 4 Veröffentlicht am

    Original URL path: http://www.mzee.com/tag/reaf/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Step in the arena Interviews, Kritiken uvm
    HawkOne Veröffentlicht am 2 April 2016 von Daniel Fersch Neben nam haf ten Rappern er hal ten Produzenten nicht im mer die Aufmerksamkeit die sie ver die nen Unser Soundcheck bie tet ih nen des halb eine Plattform um sich

    Original URL path: http://www.mzee.com/tag/step-in-the-arena/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Timbaland Interviews, Kritiken uvm
    Rappern er hal ten Produzenten nicht im mer die Aufmerksamkeit die sie ver die nen Unser Soundcheck bie tet ih nen des halb eine Plattform um sich vor zu stel len Diesmal mit HawkOne Weiterlesen Soundcheck GEE Futuristic Veröffentlicht am 25 Februar 2016 von Daniel Fersch Neben nam haf ten Rappern er hal ten Produzenten nicht im mer die Aufmerksamkeit die sie ver die nen Unser Soundcheck bie tet ih

    Original URL path: http://www.mzee.com/tag/timbaland/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Juse Ju – Angst & Amor
    Amor ver brei ten Das gran diose elf tei lige Kunstwerk bie tet Juse par ex cel lence und be han delt al les was in sei nem Leben der Rapszene und Deutschland all ge mein so schief läuft Mal liest er aus sei ner Akte X frag wür dige Politmeinungen vor dann wie derum mimt er das pa the ti sche YouTube Pin Up Dass er auch sich selbst da bei nie ganz ernst nimmt be weist er zum Beispiel mit Rebound Boy dem quasi Sequel des ÜndR Titels Ketamin auf dem er mit Sängerin Marie Gold vom Dasein als Lückenbüßer er zählt Die meist old schoo li gen Untermalungen von un ter an de rem Bluestaeb Cap Kendricks und Figub Brazlevi č ver lei hen den spitz zün gi gen wie au gen zwin kern den Inhalten da bei noch mehr Hörgenuss Trotz be stän di ger Qualität sticht die Auseinandersetzung mit dem Messias von Benztown Max Herre als Highlight noch her vor Aus der Sicht sei nes äl ter wer den den Ichs skiz ziert Juse den Werdegang des Freundeskreis schen Lockenkopfs von der Stimme des Widerstands hin zur Voice of Germany Statt ei nes ge walt tä ti gen Racheakts gibt es zum Ende aber nur ei nen Audiomitschnitt in dem sich zwei der Fantastischen Vier ein Loch ins Pop geschwängerte Wohlstandsbäuchlein freu ten als ein Kandidat eine recht ei gen wil lige Version von Lose yours elf zum Besten gab I feel your pain Juse Mag sein dass ich Juse Ju s Host Skills an fangs nur schlecht ge re det habe da mit er sich noch mehr aufs Rappen fo kus siert Doch wenn es da durch mehr solch wun der schö ner ful mi nan ter Alben wie Angst Amor gibt sind mir

    Original URL path: http://www.mzee.com/2015/11/juse-ju-angst-amor/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Plusmacher – Die Ernte
    vor Jahren Musikalische Parallelen zu dem AoN Camp las sen sich an die ser Stelle na tür lich nicht von der Hand wei sen es wäre aber ein fach dumm zu be haup ten dass der Plusmacher sich durch das Signing bei Xatar s Kopfticker Records ver än dert hätte Allenfalls wirkt er fo kus sier ter im Film den der Berliner fährt Und das spie gelt sich auch in den Texten wi der 18 Mal wird Plus ge macht und das um reißt das the ma ti sche Spektrum fast voll stän dig Aber was er war tet man auch von ei nem Plusmacher Richtig es wird über zwie lich tige Geschäfte Raubkatzen ge rappt Frauen Miezentreiberflow wer den the ma ti siert und an sons ten wird vor al lem ei nes re pre sen ted Das al les in durch weg wit zi ger sym pa thi scher und trotz Übertreibungen au then ti scher Manier so dass man sich in Die Ernte bei ers ten Durchläufen glatt ver lie ben könnte Doch lei der steckt der Teufel im Detail Spätestens bei dem zwei ten Durchlauf des Albums wer den die Probleme deut lich Ja das ist al les ein zeln be trach tet wirk lich über zeu gend und un ter halt sam aber die Betrachtung des Ganzen zeigt vor al lem ei nes auf Das ist sich al les viel zu ähn lich Der Sound ist un heim lich ho mo gen das the ma ti sche Spektrum zu ho mo gen und auch die rapt ech ni schen Facetten doch schlicht und er grei fend ein fach zu ho mo gen Alles ist sich zu ähn lich und her aus ste chende Hoch und Tiefpunkte sucht man ver ge bens wo durch die Langzeitmotivation

    Original URL path: http://www.mzee.com/2016/02/plusmacher-die-ernte/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Nepumuk – Genozid in A-Moll
    Thema zum nächs ten im sel ben Satz ohne jeg li chen Zusammenhang zu knüp fen Ich er zähl blin den Leuten mein Name sei Niemand und tanz ihn den flie gen den Ratten vor Gehirn auf Genozid in A Moll ist text lich so mit nichts was man mal eben ne ben bei hört nein man muss das Album ei gent lich mehr mals hö ren um zu min dest an nä hernd alle Zusammenhänge zu ver ste hen Abwechslung schaf fen da Featuregäste wie Joe Space Scarf Face oder auch die SXT Kollegen um das Gesamtbild et was auf zu lo ckern und läs si gere Lines zu ki cken Außerdem bil det die Musik quasi ein Gegenstück zum Text Knowsum baut jaz zige Beats mit teils sou li gen Vocalsamples und lässt auch mal die ein oder an dere Gitarre mit ein flie ßen Auch der ein zige Gast Beat von di gi tal luc fügt sich ma kel los ein in den rest li chen Sound Wenn man also den Text kom plett aus blen det und nur die sen viel fäl ti gen be ru hi gen den Klang mit be kommt könnte die Platte un ter Umständen doch ne ben bei lau fen Aber manch eine schön schief ge sun gene Hook von Nepumuk kann man ein fach nicht igno rie ren Letztendlich ist und bleibt die ses Sichtexot Release eben Musik für den Untergrundfreund denn so wohl Soundbild als auch Inhalt sind doch stark ent fernt vom mo men ta nen Mainstream Und das ist auch gut so es braucht Releases wie die ses um im mer wie der fri schen Wind und Abwechslung in die ak tu ell so große Szene zu brin gen Abschließend kann man nur sa gen Nepumuk und

    Original URL path: http://www.mzee.com/2016/01/nepumuk-genozid-in-a-moll/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive

  • Johnny Rakete – Das Leben das Universum und der ganze Rest
    sen Fans des rap pen den Langzeitcannabiskonsumenten eine Runde Haze Invaders zo cken um den Download star ten zu kön nen Damit wä ren auch schon die drei Eckpfeiler von Johnny Rakete und sei ner Musik ge klärt Daddeln Drogen und Douglas Adams Referenzen Erörtert wer den diese und wei tere Themen auf fünf HawkOne Beats die von dumpf wa bern den Synthiesounds über schep pern des Glockengeklimper bis hin zu nost al gi schen Samplespielereien di rekt aus dem Original Soundtrack von Legend of Zelda Ocarina of Time rei chen In ty pisch ent spann tem Laidback Flow reiht Johnny seine Zeilen so pas send auf die Beats dass sie am Hörer ge ra dezu vor bei rau schen Dies er for dert ab und an zwar er höhte Aufmerksamkeit lässt aber auch sehr an ge neh mes Nebenbeihören zu wie es schon auf Per Anhalter durch die Galaxis der Fall war Sämtliche Tracks funk tio nie ren so wohl beim ganz be wuss ten Zuhören als auch in Form un ge zwun ge ner Klanguntermalung un ab hän gig vom Thema So re det Rakete bei spiels weise von sei nem tie fen ent spann ten Grundgefühl um klar zu stel len Alles ist gut An an de rer Stelle be rich tet er von sei nem Krieg mit ei ner see len lo sen er folgs ori en tier ten Gesellschaft oder da von wie sein klei ner Vogel aus dem gol de nen Käfig aus bricht um die Freiheit zu ge nie ßen Einzig wirk li ches Manko ist nur die Kürze des Ganzen was Fans dar auf hof fen lässt dass Johnny nie die Absicht hat eine wei tere EP mit Douglas Adams Titel zu ver öf fent li chen Daniel Fersch Reinhören Downloaden Amazon

    Original URL path: http://www.mzee.com/2015/05/johnny-rakete-das-leben-das-universum-und-der-ganze-rest/ (2016-04-24)
    Open archived version from archive



  •