archive-com.com » COM » S » SPRECHEN.COM

Total: 481

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".

  • gelungenes Storytelling punkten Wer es schafft Hirn und Herz seines Gegenübers anzusprechen der ist in der Rhetorik bereits weit gekommen Mit sperrigen Inhalten punktet niemand Emotionen versüßen das Zuhören und bleiben in Erinnerung Außerdem merken wir uns dadurch Zusammenhänge leichter Nicht einmal unser Gehirn gehorcht den Fakten Wer Storytelling Elemente in seinem Verkaufsgespräch oder in der nächsten Präsentation einsetzt der achtet besser auch auf die richtigen Bilder Welche sind für

    Original URL path: http://www.sprechen.com/kurse/view/471/Storytelling (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  • der Befragten mit ja Doch was wäre wenn Ihre Stimme Ihr Kapital einmal nicht so funktioniert wie Sie es gewohnt sind Lernen Sie in diesem Spin Ihre persönliche Stimme genau kennen Alle die wissen wie sich die individuelle Stimmlage anhört und anfühlt und auch wo die stimmlichen Grenzen liegen können ihr stimmliches Kapital ressourcenschonend und wirkungsvoll einsetzen Denn das Sprichwort Reden ist Silber Schweigen ist Gold ist für kaum jemanden

    Original URL path: http://www.sprechen.com/kurse/view/429/Stimmig_sprechen (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • 00 Uhr Workshop Nachrichten lesen Dr Hans Georg Heinke Workshopleiter Dr Hans Georg Heinke Der sympathische Zeit im Bild Präsentator wird folgende Punkte bearbeiten Schwerpunkt Nachrichten lesen Manöverkritik und jahrelange Erfahrung ist dabei der wichtigste Input Falsch Betonungen bzw fehlende

    Original URL path: http://www.sprechen.com/kurse/view/445/Diplom_Sprecher_Workshop (2016-02-13)
    Open archived version from archive


  • gewohnten Niveau Damit Ihre Argumentation trotz gestellter Zwischenfragen nicht abfällt arbeiten Sie mit Medienprofi Dr Hans Georg Heinke Der ehemalige ZiB Anchorman zeigt Ihnen wie Sie schnell verbal reagieren und trotzdem gelassen wirken Der gelernte Jurist ist nicht nur Journalist sondern auch der längst dienende Nachrichtensprecher des ORF Seit vielen Jahren hält er an der Schule des Sprechens Workshops für die Meisterklasse der Diplom Sprecher Innen ab Sie erfahren wie

    Original URL path: http://www.sprechen.com/kurse/view/437/Schlagfertigkeit (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Die Schule des Sprechens - Archiv
    Lackner RST Argumente die Gold wert sind Lesen Do 17 Mär 2016 15 00 Uhr Tatjana Lackner RST Schwarze Rhetorik Killerphrasen entkräften Lesen Mi 23 Mär 2016 15 00 Uhr Tatjana Lackner RST Brillant Präsentieren Lesen Do 24 Mär 2016 11 00 Uhr Christina Scattolin RST Rhetorik für Teens 13 16 Jahre Lesen Mi 30 Mär 2016 16 00 Uhr Peter Holzapfel RST Debattierklub Lesen Do 31 Mär 2016 16 00 Uhr Christina Scattolin RST Stimmig sprechen Lesen Do 07 Apr 2016 14 00 Uhr Tatjana Lackner RST Argumente die Gold wert sind Lesen Mo 11 Apr 2016 16 00 Uhr Karin Hofmann RST Visual Design Lesen Do 14 Apr 2016 17 00 Uhr Robert Süss RST Körpersprache Lesen Di 19 Apr 2016 15 00 Uhr Tatjana Lackner RST Brillant Präsentieren Lesen Do 21 Apr 2016 16 00 Uhr Christina Scattolin RST Moderation Off Air Lesen Mo 25 Apr 2016 14 00 Uhr Tatjana Lackner RST Schwarze Rhetorik Killerphrasen entkräften Lesen Sa 30 Apr 2016 10 00 Uhr Martin Pfisterer Workshop Kompetenz Ausstrahlung Leichtigkeit Lesen Di 03 Mai 2016 15 00 Uhr Tatjana Lackner RST Schlagfertigkeit Lesen Do 19 Mai 2016 16 00 Uhr Christina Scattolin RST Verbales Charisma Lesen Sa 21 Mai 2016 10 00 Uhr Stefan Rasch Workshop Stationvoice und Werbung worauf es ankommt Lesen Mo 30 Mai 2016 17 00 Uhr Karin Hofmann RST Pitch Ihr Thema auf den Punkt gebracht Lesen Sa 04 Jun 2016 10 00 Uhr Dr Hans Georg Heinke Workshop Nachrichten lesen Lesen Sa 04 Jun 2016 10 00 Uhr Stephan Pokorny Workshop Logisches Lesen Sprechen mit Verstand Lesen Sa 11 Jun 2016 14 00 Uhr Prof Franz Robert Wagner Workshop Beitrag Teaser Doku Lesen Sa 18 Jun 2016 14 00 Uhr Ursula Herzl Workshop Werbung variantenreich präsentieren Lesen Sa 25 Jun 2016

    Original URL path: http://www.sprechen.com/archiv/kurse (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Die Schule des Sprechens - Archiv
    Chinesische Weisheit Menschlich sein heißt die Menschen zu lieben Weise sein heißt sie zu kennen Lesen Sokrates Es ist nicht wenig Zeit die wir haben sondern viel Zeit die wir nicht nutzen Lesen Friedrich Dürrenmatt Kreative Phantasie arbeitet durch ein Zusammenwirken von Erinnerung Assoziation und Logik Lesen Friedrich von Hagedorn Der ist beglückt der sein darf was er ist Lesen Leo Tolstoi Einfachheit ist unabdingbare Voraussetzung und Merkmal der Wahrheit Lesen Napoleon Bonaparte Damit man von den Leuten verstanden wird muss man vor allem zu Ihren Augen sprechen Lesen Johann Wolfgang Goethe Eigentlich weiß man nur wie wenig man weiß Mit dem Wissen wächst der Zweifel Lesen Henry Thomas Buckle Erst zweifeln dann untersuchen dann entdecken Lesen Marie von Ebner Eschenbach Der Zufall ist die in Schleier gehüllte Notwendigkeit Lesen Voltaire Zufall ist ein Wort ohne Sinn nichts kann ohne Ursache existieren Lesen Anatole France Was die Menschen Zivilisation nennen ist der Zustand gegenwärtiger Sitten was sie Barbarei nennen das sind die Sitten der Vergangenheit Lesen Friedrich Rückert Nur aufs Ziel zu sehen verdirbt die Lust am Reisen Lesen Helmut Kohl Wenn man ans Ziel will muss man einsteigen Lesen Johann Nepomuk Nestroy Zensur ist die jüngere von zwei schändlichen Schwestern die ältere heißt Inquisition Lesen Ludwig Erhard Wohlstand ist eine Grundlage aber kein Leitbild für die Lebensgestaltung Ihn zu bewahren ist schwieriger als ihn zu erwerben Lesen Michael Kohn Der moderne Mensch ist mit Nachrichten überversorgt mit Wissen unterernährt Lesen Georg Christoph Lichtenberg Die gefährlichsten Unwahrheiten sind Wahrheiten mäßig entstellt Lesen Anais Nin Nur wenige Menschen erkennen die tiefe und überwältigende Wahrheit durch plötzliche Erleutung Die meisten lernen sie im kleineren Rahmen und Stück für Stück kennen und zwar durch genauso beständige wie mühsame Fortschritte als würden sie ein kompliziertes Mosaik zusammensetzen Lesen Loa Tse Die Wahrheit kommt mit wenigen Worten aus Lesen Marie von Ebner Eschenbach Vertrauen ist Mut und Treue ist Kraft Lesen Johann Gottfried von Herder Um sich begreiflich zu machen muss man zum Auge reden Lesen Udo Zimmermann Echte Versöhnung bedeutet kein Vergessen aber unendlich viel Verzeihen Lesen Friedrich Nietzsche Nichts auf Erden verzehrt einen mehr als heftiger Groll Lesen Papst Paul II Der Weg zur Versöhnung führt nur über die Vergebung Lesen Anonym Es gibt immer zwei Gründe etwas Bestimmtes zu tun einen sehr plausiblen Grund und den wahren Grund Lesen George Santayana Wer sich der Vergangenheit nicht erinnert ist dazu verurteilt sie zu wiederholen Lesen Konfuzius Erzähle mir die Vergangenheit und ich werde die Zukunft erkennen Lesen Hans A Pestalozzi Der Gegensatz zur Pflicht ist nicht die Pflichtlosigkeit sondern die Verantwortung Lesen Sprichwort der Amish Wir haben das Land nicht von unseren Vätern geerbt wir borgen es von unseren Kindern Lesen Thomas Carlyle Wer die Welt überzeugt regiert sie Lesen Kin Hubbard Es ist ziemlich schwierig tüchtig zu sein ohne sich unbeliebt zu machen Lesen Sprichwort der Ureinwohner Australiens Wer das Träumen verlernt hat ist verloren Lesen Jean Jaurès Tradition heißt nicht Asche verwahren sondern eine Flamme am Brennen halten Lesen Arthur Schnitzler Toleranz heißt die Fehler der anderen zu entschuldigen Takt heißt sie nicht zu bemerken Lesen Anselm Feuerbach Tadeln ist leicht deshalb tun es so viele Mit Verstand loben ist schwer Lesen Miguel de Cervantes Ein Sprichwort ist ein kurzer Satz der sich auf lange Erfahrung gründet Lesen Lillian Hellmann Mein Vater war oft wütend wenn ich so war wie er Lesen Gottfried Benn Der Mensch hat Nahrungssorgen Familiensorgen Fortkommenssorgen Ehrgeiz Neurosen er hat zu wichtigen Dingen keine Zeit Lesen Walter Kasper Die Straße des geringsten Widerstands ist nur am Anfang asphaltiert Lesen Islamisches Sprichwort Wer lange schweigt wird lange für klug gehalten Lesen Mark Twain Schlagfertigkeit ist etwas worauf man erst vierundzwanzig Stunden später kommt Lesen Cathérine Bertini Die Frage ist nicht ob es eine Hungersnot geben wird oder nicht sondern wie viele Menschen tatsächlich verhungern werden Lesen Konfuzius Wer viel schießt ist noch kein Schütze Wer viel spricht ist noch kein Redner Lesen Aristoteles Die Rede ist die Kunst Glauben zu erwecken Lesen Lateinisches Sprichwort Viva vox docet Das freie Wort lehrt Lesen Georges Clemenceau Ruhm dem Lande in dem man redet Schmach dem Lande indem man schweigt Lesen Sandro Pertini Reden sind immer schädlich Vor dem Essen verderben sie den Appetit nach dem Essen die Verdauung Lesen Lord Mancroft Eine Rede ist wie eine Liebesaffäre Jeder Dummkopf kann sie beginnen sie zu beenden erfordert jedoch einige Geschicklichkeit Lesen Erica Jong Um Rat bitten wir wenn wir die Antwort schon wissen aber sie lieber nicht wüßten Lesen Eleanor Roosevelt Was man tun muß das schafft man meistens auch Lesen Jean Paul Sartre Alle möglichen Probleme werden gelöst nur nicht jenes wie man leben soll Lesen Kurt Tucholsky Ein Podium ist eine unbarmherzige Sache Da steht der Mensch nackter als im Sonnenbad Lesen Theodor Fontane Über Plagiate sollte man sich nicht ärgern Sie sind wahrscheinlich die aufrichtigsten aller Komplimente Lesen Victor Hugo Ein Mensch der in Gedanken vertieft ist ist nicht untätig Es gibt eine sichtbare Arbeit und eine unsichtbare Arbeit Lesen Martin Luther Hier steh ich ich kann nicht anders Gott helfe mir Amen Lesen Anonym Die Jahre machen die Haut faltig Mangelnde Begeisterung aber mach die Seele faltig Lesen Arthur Schopenhauer Viele Worte zu machen um wenige Gedanken mitzuteilen ist überall das untrügliche Zeichen von Mittelmäßigkeit Lesen Arthur Schopenhauer Viele Worte zu machen um wenige Gedanken mitzuteilen ist überall das untrügliche Zeichen von Mittelmäßigkeit Lesen Bill Cosby Ich weiß nicht was der Schlüssel zum Erfolg ist aber der Schlüssel zum Mißerfolg liegt darin daß man es allen recht machen will Lesen Dominique Georges Pire Die Menschen bauen zu viele Mauern und nicht genügend Brücken Lesen Gari Kasparow Ich werde siegen und die Ehre der Menschheit retten Lesen Joseph Joubert Logik ist für die Grammatik das was der Sinn für die Worte ist Lesen Thomas Fuller Logik ist die Waffenkammer der Vernunft Lesen Johann Wolfgang von Goethe Der liebt nicht der die Fehler des Geliebten nicht für Tugend hält Lesen Albert Camus Einen Menschen lieben heißt einwilligen mit ihm

    Original URL path: http://www.sprechen.com/archiv/zitate (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Die Schule des Sprechens - Wir
    Befindlichkeit optimiert mehr Schreibtraining Mit diesem Training werden die Teilnehmer innen fit im Schreiben von professionellen Korrespondenzen oder Berichten durch Textanalysen nützliche Tipps und Tricks und viele praxisorientierte Übungen Sie lernen leserorientierte und wirkungsvolle Textgestaltung und werden sensibilisiert für aufgeblähte und überholte Formulierungen mehr Sprechtechnik Im Sprechtechnik Unterricht lernen Sie die Grundregeln der Aussprache Bereits nach einigen Stunden wird sich Ihr Sprachniveau deutlich heben Sie werden im Alltag klarer sprechen und besser verstanden mehr Phonetik Unterricht am Klavier Bis etwa zum 35 Lebensjahr lässt sich die menschliche Stimme eine Menge gefallen dann beginnen häufig die Schwierigkeiten Heiserkeit kaum belastbare Stimme Altmännerstimmen und Quintenschaukeln mehr Stimm Modulation Stimm Modulation sollte erst nach Atem Sprechtechnik trainiert werden In diesen Trainingsstunden geht es um die Gestaltungsmittel der Sprache Also richtig gesetzte Zäsuren Pausen Sinnbögen Betonung Gliederung des Gesprochenen mehr Rhetorik und Kommunikation Stimme und Sprache sind Ihre persönlichen Dokumente Sie lassen auch Schlüsse über Ihre Persönlichkeit zu Es gibt einen leicht nachvollziehbaren Grund warum in der Antike Rhetorik zur guten Allgemeinbildung gehörte mehr Kameracoaching Sendevorbereitung Im Umgang mit Medien gilt es die primären Kommunikationsphänomene zu kennen Jeder gute Koch wird Ihnen bestätigen das Lesen eines Kochbuches macht noch keinen Haubenkoch Das Wissen der Hintergrundinformationen allein genügt jedoch nicht mehr Körpersprache Um die inneren Werte eines Menschen zu entdecken müssen wir mit ihm in Kontakt treten Die Entscheidung ob unser Gegenüber vertrauenswürdig ist treffen wir rasch aufgrund von Äußerlichkeiten mehr Outfit und Styling Beratung Ihr Stil verrät viel über Sie Ihre Weltgewandtheit Position und Denkungsart Kommunikation ist ein ganzkörperlicher Prozess Unsere Expertinnen geben Ihnen leicht umsetzbare Tipps wie Sie Ihre Ausstrahlung erhöhen Situations und positionsadäquates mehr Rhetorik auf Englisch Vocabulary enlargement Synonyms and phrases are examined to give students other ways of saying what they want to Grammatical accuracy Feedback is provided about all

    Original URL path: http://www.sprechen.com/wir/allgemein (2016-02-13)
    Open archived version from archive

  • Die Schule des Sprechens - Angebot
    und Sprechern ein intensives Trainingsprogramm für die Sprechtechnik Die Teilnehmer innen lernen alle prüfungsrelevanten Themen kennen gemeinsames Arbeiten und Ausprobieren schafft Sicherheit in Theorie und Praxis Die verschiedenen Buchstabengruppen werden erklärt Zusammenhänge greifbar gemacht und die Anwendung in Beiträgen Moderationen oder Nachrichten trainiert Mit reichlich Text und Audiomaterial versorgt festigen die Trainees ihr Können zu Hause Empfohlen ist die Teilnahme an zumindest zwei Terminen Der Sprechtechnik Intensiv Workshop findet einmal pro Monat samstags jeweils von 10 00 bis 18 00 Uhr statt Zwei Workshops mit renommierten Gastlektoren sind in der Ausbildung inbegriffen Zwei Monate vor der Prüfung bestimmen Sie gemeinsam mit Ihrem Lehrgangsleiter Nikolaus Riemerschmid Ihr Wahlfach z B Schwerpunkt Werbung a Werbung Wie werden Jingles Trailer und Teaser gesprochen Wie werden Bandschleifen Servicelines Text vor Melden gesprochen Welche Gestaltungsmittel der Sprache verändern den Sound b Beitrag Texte zuhörergerecht präsentieren nicht lesen Dokumentationen Voice Over Firmenvideos Sprechen nach Timecode Vorgabe c Moderation Wie kann mit Stimme Stimmung gemacht werden Vor Live Publikum oder am Sender elegante Lebendigkeit ist Trumpf Assoziatives Sprechen gelungene An Abmoderationen finden d Nachrichten Wie werden Bildbeiträge gesprochen Was bedeutet Informationssprache Weltnachrichten Schlagzeilen Wetter Verkehrsmeldungen Was kann man Zuhause machen Die aufgegebenen Übungen und Texte sind von Stunde zu Stunde zu Hause vorzubereiten Einteilung der Zäsuren Für den optimalen Lernfortschritt ist es empfehlenswert auch zu Hause mit einem Aufnahmegerät zu arbeiten Darüber hinaus sollen die erlernten Inhalte mit Hilfe der vorgesehenen Fachliteratur vertieft werden Zum Sprecherberuf gehören auch journalistische Grundlagen und Recherche Wichtig ist dass Sie sich schon während Ihrer Ausbildung mit der neuen Branche auseinandersetzen Dazu bietet die Schule DES SPRECHENS Workshops an Warum sind Workshops nötig Zusätzlich zur Ausbildung trainieren Sie mit den Top Sprecher innen des Medienmarktes Ausschließlich Sprecherprüfungs Kandidat innen sind zu diesen Workshops zugelassen Die limitierte Teilnehmeranzahl garantiert wirkungsvolles Training Fünf Workshops

    Original URL path: http://www.sprechen.com/angebot/sprecherausbildung (2016-02-13)
    Open archived version from archive



  •