archive-com.com » COM » T » TA-ART.COM

Total: 580

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • My Steyr - Projekte, Archiv Rückblick
    13 14 in progress 2010 Steyr OÖ NÖ Stmk EU Projektdokumentation Idee Steyr Gold Kristall daraus wurde die Goldene Eisenstrasse 2010 11 12 13 14 15 in Planung 2006 Ehemalige KUNSTHALLE tmp Steyr Aktion Social Syn Gold 27 08 2006 2001 Steuerberatung Kanzlei Priester Ausstellung und Auftragsarbeit Knie 06 11 2001 2000 Lastenaufzug der KUNSTHALLEtmp Aktion Aufzugsfahrt 07 05 2000 2001 Kunstverein Steyr Projektdokumentation 15 Jahre eine Werkschau 08 02

    Original URL path: http://www.ta-art.com/mysteyr/projekte.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • My Steyr - Links
    schloss lamberg kunstverein html Kunstverein Steyr www steyr info kultur ausstellungen galerie steyrdorf html Galerie Steyrdorf www kunstwoche at Kunstwoche Steyr http lms hlwsteyr eduhi at skkp Steyrer Kleinkunstpreis www musikfestivalsteyr at de home html Musikfestival Steyr http roeda at Röda Kulturhaus http www akku steyr com Akku Kulturzentrum Steyrer KünstlerInnen Websites www socialgold com Angerbauer Goldhoff Johannes www oscarholub at Holub Oscar www bernadettehuber at Huber Bernadette www robert

    Original URL path: http://www.ta-art.com/mysteyr/links.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • My Steyr -  Kontakt
    Steyr home I intro I aktuell I projekte I links I kontakt www socialgold com Johannes Angerbauer Goldhoff mag art A 4400 Steyr Postfach 68 43 7252 45126 johannes at

    Original URL path: http://www.ta-art.com/mysteyr/kontakt.html (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Eine Wanderung auf goldenen Spuren durch Zeit und Raum
    auf der Golden Gate Bridge in San Francisco der Stationierung des 20 Transformators als Ready Made Objekt eintrat Aus der Einladung in die Weltbank und dem folgenden Besuch des Holocaust Museums in Washington entsprang ein Relikt aus dem Museumsbookstore Ein Ansichtsobjekt mit menschlichen Zeitspuren Hommage an Anne Frank Pelikan Siegellackarbeiten von 1987 Die Goldworkstation Installation Daneben drei Objekte aus der T A KultAnschluss je ein Objekt aus der T A Frauenhaus und der T A Aidshilfe und ein Triptychon mit Steyrbezug Aus der T A Au s treten müssen 1996 Assoziationen zu Martin Kippenbergers Arbeit Ab in die Ecke Martin gesehen im MoMa New York dürfen erscheinen Kunst machen müssen Verantwortung für die Idee T A Wand eine Hommage an Marlen Haushofer Satori Ein Zerbrochener Goldrahmen Ausbruch aus der Bürgerlichkeit Ein Gold Relikt aus der Marlen Haushofer Strasse liegt versiegelt in einem Säckchen aus Alice Springs Ein Triptychon aus der T A noch nicht mit Erde bedeckt 1995 Daneben ein Wandobjekt aus dem Fest der Begegnung ebenfalls 1995 Im Hintergrund die Installation mit der ersten Goldschwelle aus der Hausgalerie des Künstlerhauses Wien 1993 Eine Goldene Ehrenmedaille als Lohn und sauber gewaschene Arbeitshandschuhe als Wegmarke Retourblick Frühe Arbeiten Die Leuterung des Adepten von 1985 und das 4 Synergieobjekt zu T A von 1989 Ein Notariatsakt beschreibt letzteren Inhalts Die Schaufel der 1 Handlung T A 0189 Die Installation zur Aktion We are One we are Many am Wiener Stephansplatz mit meinem Aboriginal Brother Warren Clements Wunba wird nun erstmals gezeigt Der Standard Leitartikel Keine Entschuldigung zum Sorry Day der australischen Ureinwohner war Auslöser für das Dreaming von Warren Contemporary Aboriginal Art vereint sich erstmals mit zeitgenössischer westlicher Kunstartikulation Soziales Gold kennt keine Grenzen Goldminen auf Papier entstanden auf meiner vorletzten Australienreisen als Wegbeschreibung und Raum und Zeit verbindende Goldlines 2000 Relikte

    Original URL path: http://www.ta-art.com/D/archiv/Werkschau/werkschau3.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Stationierung des 23. Transformators - Konzentrationslager Auschwitz
    Opava Troppau Zeit 26 07 2001 Art Weg Gefunden Klub Konkretistu Ausstellung vom 18 07 02 09 2001 Installation von Stolin Jan 0000 von Korbicka Pavel 18 30 Satelliten TV

    Original URL path: http://www.ta-art.com/D/projektindex/transformatoren/23_07901_auschwitz/main3.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Materialliste zu den Goldminen 001 - 008
    Seite 79 auf 79 ist die Ordnungszahl für das Element Gold Es trägt am Rücken die Bezeichnung SR 4 und 5 Sterne Die Seiten sind von 1 bis 360 durchnummeriert 4 Watercolor Paper Der Träger für den Bildträger und das Sturmgold Ein Aquarellkarton in archival quality aus den U S A Designed with a strong rough surface to support repeated washes and scrubbings 1992 in Florida gekauft scrubbing scrubby 5 Siegellack Roter Pelikan Siegellack Der Pelikan von dem die Sage geht daß er seine Jungen wenn sie die Eltern mit den Flügeln schlagen tötet Nach drei Tagen öffnet jedoch die Mutter ihre Seite und macht die Jungen durch ihr Blut wieder lebendig Die Beziehung auf Christus der durch seinen Kreuzestod die Menschheit zu ewigem Leben erweckte ist bereits im Physiologus gegeben In der Kunst erscheint der Vogel erst im späteren Mittelalter als Symbol des Todes und der Auferstehung Christi Molsdorf ISBN 3 201 00411 1 Siegel und Feuer Durch lange direkte Sonneneinstrahlung verliert der Siegellack seine rote Farbe er wird violett rosa hellbraun hautfarben organisch Mit Feuer bearbeitet nimmt er wieder seine rote Farbe an 6 US Note in god we trust T A Gold wird zu sozialem Gold durch

    Original URL path: http://www.ta-art.com/goldminen/lepragold_001bis008/material.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Soziale Goldmine auf Papier 001
    Grösser ca M 1 1 150k I Geschichte des Kernfelds II Der Weg zum Werkzeug III Der Gestaltungsprozess 001 008 Index Preis 7 Claims à 46 00 Euro 322 00 Euro Der Kaufpreis beinhaltet 113 00 Euro Künstlerhonorar an die

    Original URL path: http://www.ta-art.com/goldminen/lepragold_001bis008/lgm001/001lepgm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Soziale Goldmine auf Papier 002
    M 1 1 150k I Geschichte des Kernfelds II Der Gestaltungsprozess 001 008 Index Preis 7 Claims à 46 00 Euro 322 00 Euro Der Kaufpreis beinhaltet 113 00 Euro

    Original URL path: http://www.ta-art.com/goldminen/lepragold_001bis008/lgm002/002lepgm.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •