archive-com.com » COM » T » TA-ART.COM

Total: 580

Choose link from "Titles, links and description words view":

Or switch to "Titles and links view".
  • Aktion 'WASH T4' Dokumentation des Kunstprojekts für Mai 2003
    Kräfte aber auch um das Reich ewig zu gestalten Wir Nationalsozialisten beten weder das Gold an wie die Plutokraten noch die Maschine wie die Bolschewisten Wir sehen im Volk die entscheidende Größe und den Zweck unseres Daseins und unseres Kampfes überhaupt Der Geist und die Kraft entscheidet am Ende So hilft auch die Kunst mit das ewige Reich zu gestalten Aus der Ansprache zur Siegerverkündung im Orgelwettbewerb gehalten im Linzer Landhaus am 14 September 1941 Aus der Zeitschrift Oberdonau 1941 Rubrik Hier spricht die Partei Gefunden Zur Ausbildung gehörte die Gewöhnung an verbranntes Fleisch das Erlernen von Kniffen wie man die Todgeweihten täuscht Abstumpfen gegenüber Bitten und Wehklagen auch von Kindern und Müttern Außerdem erhielten diese Berufsmörder genügend Alkohol und Frauen Waren sie dementsprechend ausgebildet und seelisch abgestumpft waren sie reif für größere Aufgaben und konnten sogar neue Kader einschulen Wer Hartheim absolviert hatte war ein perfekter Mörder Zeitschrift Volksstimme vom 21 2 1964 gefunden in der Hausarbeit von Florian Zehethofer 2000 12 07 Gefunden Ein Arzt und mehrere Helfer kennzeichneten alle jene Personen die Goldzähne hatten Danach kamen die Häftlinge unter dem Vorwand fotografiert zu werden in einen anderen Raum von dem eine Stahltür in die Gaskammer führte Die Gaskammer war wie ein Brausebad ausgestattet Damit die Tötungen reibungsloser ablaufen konnten und die Häftlinge keinen Widerstand leisteten wurde der Eindruck erweckt als würden sie geduscht Durch eine zweite Stahltüre wurden die Leichen in den Totenraum gebracht wo den gekennzeichneten Opfern die Goldzähne gezogen wurden Hans Marsalek Die Geschichte des Konzentrationslagers Mauthausen Österreichische Lagergemeinschaft Wien 1974 2000 12 06 Erstes Treffen mit Herbert Friedl Der Weg zum Wert des Lebens wird über eine goldene Schwelle aus Tantalum führen 1999 09 22 Die nächste Stationierung eines Transformators des 21sten wird am Freitag den 27 Oktober 2000 stattfinden Ein eisernes Kästchen in

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t4/061doku.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive


  • T.A. KultAnschluss - Referenzliste - in progress
    NEUE STRUKTUR

    Original URL path: http://www.ta-art.com/kultanschluss/Referenzliste.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Nica Night - Hilfe für Nicaragua
    Veranstaltung von Weltladen Südwind suedwind ooe magnet at VHS Klimabündnis Kulturamt der Stadt Linz Arbeiterkammer Kirchenzeitung der Diözese Linz Mit der Unterstützung von Nicaragua Komitee Städtepartnerschaft Linz San Carlos Die Grünen Weltumspannend Arbeiten PRESSETEXT Benefizkonzert Nica Night Für die Opfer der Naturkatastrophe in Nicaragua Südwind Agentur Welt Laden und VHS veranstalten gemeinsam mit dem Kulturamt der Stadt Linz Klimabündnis Arbeiterkammer OÖ Kirchenzeitung der Diözese Linz Nicaragua Komitee Städtepartnerschaft Linz San Carlos Die Grünen und Weltumspannend Arbeiten am 9 Dezember um 19 30 Uhr im Kongress Saal der Arbeiterkammer OÖ in Linz ein Benefizkonzert zugunsten der Opfer der Naturkatastrophe in Nicaragua Honduras und Nicaragua zählen zu den am stärksten betroffenen Gebieten der sintflutartigen Regenfälle in Folge des Hurrikans Mitch Nach Aussagen von Elmer Zelaya dem Koordinator der Städtepartnerschaften zwischen Österreich und Nicaragua der derzeit in Österreich weilt um die Hilfe für seine Heimat zu organisieren und zu koordinieren ist praktisch der ganze Norden Nicaraguas zerstört Besonders betroffen sind die Provinzen Leon und Chinandega wo der Vulkan Casitas liegt der ca 1500 Personen unter seinen Geröll und Schlammmassen begrub In dessen Nähe befindet sich das Gemeindegebiet von Chichigalpa der Partnerstadt von Wels Die Situation wird noch durch den Umstand verschlimmert daß die Bauern kurz vor der zweiten Ernte des Jahres standen nachdem sie schon den Großteil der ersten Saat aufgrund der Trockenheit verursacht durch das Klimaphänomen El Ninjo verloren hatten Es gibt noch immer Probleme einzelne Landgemeinden zu erreichen da nicht nur sämtliche Telefon und Radioverbindungen zusammengebrochen sind sondern auch ein Großteil der Brücken und Straßen von den Wassermassen mitgerissen wurden Die dringendsten Probleme sind zurzeit die Bekämpfung der Seuchengefahr die Versorgung der Bevölkerung mit sauberem Trinkwasser Nahrungsmitteln und medizinischem Material Was Nicaragua und auch Honduras jetzt brauchen ist ein Marshallplan eine intensive internationale Hilfe Wir brauchen dringend Essen Medizin und Treibstoff

    Original URL path: http://www.ta-art.com/doku98/nicanight.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Sinn und Aufgabe von T.Acht - Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids
    dem leidenden Menschen wird durch die Lemniskate die liegende Acht symbolisiert die sich im Namen von T Acht mit dem Wortsymbol T A Tellaura Anacht h onismos für den Leitgedanken der sozialen Kunst von Johannes Angerbauer verbindet Im sozialen Kunstwerk T A Kult Anschluß widmete Johannes Angerbauer konzeptuell einen festen Anteil des Verkaufserlöses der entstandenen Kunstobjekte der finanziellen Unterstützung humanitärer Hilfeleistung die auch künftig ein untrennbarer Bestandteil aller Kunstaktionen im Rahmen von T A Tellaura Anacht h onismos sein wird Freunde des Künstlers die diese Idee tätig unterstützen wollen haben zu diesem Zweck den Verein T Acht gegründet der vom Künstler selbst unabhängig ist T Acht steht in keiner rechtlichen Bindung an die Person Johannes Angerbauers der auch keinen Anspruch auf finanzielle Unterstützung durch den Verein und keinen über das Mitspracherecht jedes anderen Mitglieds hinausgehenden Einfluß auf die Tätigkeit und Finanzgebarung des Vereins hat Erste und vordringlichste Aufgabe von T Acht ist es die finanziellen Mittel die über T A Tellaura Anacht h onismos von Kunstkäufern und Förderern für soziale Hilfeleistungen zur Verfügung gestellt werden widmungsgemäß zu verwalten und zur gezielten Unterstützung humanitärer Projekte einzusetzen Dies werden zunächst Projekte bestehender seriöser Hilfsorganisationen und Hilfeleistungen in ausgewählten und von Sozialhilfeträgern überprüften

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t.acht/tacht1.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Gesamtrechnung des Vereins T.Acht - Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids
    bereits überwiesen bzw fix reserviert 2 300 für Österreichische AIDS Hilfen aus Kunstprojekt T A 03796 6 048 für Zahnprothesen Neuherstellung für einen Obdachlosen Projektpartner Notschlafstelle Steyr 10 000 für Spitalsaufenthalt und behindertengerechte Wohnungsausstattung für Frau in Linz Projektpartner Johann Hauk Linz bis zu 30 000 für ausständige Rechnungen einer krebskranken Familienerhalterin in Bad Hall Projektpartner OÖ Nachrichten bis zu 30 000 für Baukosten zum behindertengerechten Wohnungsumbau für MPS krankes

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t.acht/tacht3.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Verantwortliche
    für den Verein T Acht Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids Vorstand Obmann Johannes Angerbauer Obmannstv Friedrich Steinbock Kassaprüferinnen Lucia Küllinger Regina Toros Sinn und Aufgabe Aktuelle Projekte Gesamtrechnung Verantwortliche

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t.acht/tacht4.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Mitgliedschaft bei T.Acht - Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids
    Mitgliedschaft bei der sie unter zwei Arten wählen können Ordentliche Mitgliedschaft Mitarbeiter Sie zahlen keinen Mitgliedsbeitrag verpflichten sich aber den Verein durch ehrenamtliche Mitarbeit und fallweise freiwillige Sachleistungen zu unterstützen Außerordentliche Mitgliedschaft Förderer Sie sind zu keiner aktiven Mitarbeit verpflichtet fördern die Tätigkeit des Vereins aber durch eine regelmäßige finanzielle Unterstützung deren Höhe Sie selbst festlegen Online Anmeldung Ich möchte dem Verein T Acht Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t.acht/tacht5.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive

  • Spenden für T.Acht - Humanitäre Gesellschaft zur Linderung menschlichen Leids
    sofern Sie nicht ungenannt bleiben wollen nach Erhalt Ihrer Spende in die untenstehende Spenderliste ein Bitte geben Sie auch dann wenn Sie anonym spenden wollen Ihren Namen und Ihre Adresse ein damit wir Sie künftig über unsere Arbeit informieren können Vorname Familienname Straße PLZ Ort Land Telefon e mail Ich spende einmalig ATS anonyme Spende kein Eintrag in Spenderliste Spenderinnen und Spender Spende SpenderIn 3 500 Rubenzucker Helmut Bmstr 3 500 Inschrift Strauss 3 500 Inschrift Strauss 3 500 Bernegger Karl jun 3 500 Wolfgang Lutz Dipl Ing 1 500 Gradauer Ursula 1 500 Rablbauer Hubert jun 1 500 Mimler Andrea 3 500 Rieder Engelbert 3 500 Meyer Petra 3 500 Röhner Joachim Dipl Ing 14 000 Hartlauer HandelsgesmbH 3 500 J Angerbauer für Magistrat der Stadt Linz 14 000 J Angerbauer für Design Center Linz Schadensfall 7 000 J Angerbauer für E A Vers AG Schadensfall Fa Spitz GesmbH 7 000 J Angerbauer für Styria Wohnungsgenossenschaft 3 500 Angerbauer Gabriele 7 000 Kaltenbrunner Barbara 7 000 Angerbauer Johannes 7 000 J Angerbauer für Magistrat der Stadt Steyr 2 300 aus T A 03796 für Österreichische AIDS Hilfen von DI Wolfgang Lutz 7 000 Beninger Gerlinde 7 000 Stadtcafe Schärding

    Original URL path: http://www.ta-art.com/t.acht/tacht6.htm (2016-02-08)
    Open archived version from archive



  •